Themen, die mir wichtig sind

Bildung

Eine zukunftsorientierte Politik zeichnet sich dadurch aus, dass sie Probleme frühzeitig erkennt und notwendige Schritte einleitet, diese mit den Betroffenen transparent kommuniziert und abstimmt. Darüber hinaus gilt es, die Möglichkeiten gemeinsamer Projekte zur Schaffung weiterführender und moderner Schulen auszuloten um ein vielfältiges Bildungsangebot sicherzustellen. Alle Angebote für unsere Kinder und Jugendlichen müssen im Blick behalten werden. Eine verlässliche und qualitative Kindertagesbetreuung in der gesamten Region Potsdam-Mittelmark gehört dazu.

Leben und Wohnen

Bauprojekte müssen daran gemessen werden, ob auch Wohnraum für Familien, Senioren und Alleinstehende geschaffen wird. Eine verlässliche und zukunftsorientierte Planung und Umsetzung soll dabei immer vor dem Gewinn privater Investoren stehen. Eine Gemeinde darf wachsen. Dieses Wachstum muss aber mit Augenmaß geschehen, damit wir Schritt halten können. Lärm- und Immissionsschutz auf Straßen, Schienen, Wasser und in der Luft müssen im Blick behalten sowie verbessert werden. Mein Engagement wird Unterschiede akzeptieren und aufgreifen, um für alle Bürgerinnen und Bürger ein gesundes Maß an Lebensqualität zu schaffen. Kleinen und mittelständigen Unternehmen müssen Anreize gegeben werden, sich zu entwickeln oder niederzulassen.

Verkehr

Der öffentliche Nahverkehr ist ein wichtiger Bestandteil für Gemeinden mit einem hohem Pendleranteil. Bestehende Verbindungen gilt es, weiter auszubauen und in enger Absprache mit den Nachbarstädten und -gemeinden zu verbessern. Die Taktungen müssen im Blick behalten werden. Betriebszeiten, gerade in den Abendstunden und am Wochenende, bei Bus und Bahn verbessert werden.
Alternative Mobilität und energiesparende Fortbewegung müssen gefördert werden.

Kultur und Gemeinschaft

Gemeinden leben ganz entscheidend durch das Ehrenamt und die vielen Vereine, die hier zu Hause sind. Auf diese Lebensader kultureller und gemeinschaftlicher Arbeit können wir stolz sein. Deshalb sind der Erhalt und die Förderung dieser Arbeit für mich eine unverzichtbare Aufgabe. Wie diese Förderung aussieht, muss in erster Linie im Dialog mit allen geschehen. Ich möchte unsere Ehrenamtlichen, die Vereine und die freiwilligen Feuerwehren verstärkt unterstützen und fördern. Für eine gute digitale Vernetzung im gesamten Landkreis möchte ich mich einsetzen.

Sicherheit gewährleisten

Die Sicherheit unserer Kinder und Senioren im Straßenverkehr auf dem Weg zu Kita oder Schule, zum Einkaufen oder in ihrer Freizeit ist für mich sehr wichtig. Sofortige Maßnahmen die erforderlich sind um erkannte mögliche Gefährdungen abzuwenden werde ich immer unterstützen. Im Themenfeld "Sicherheit" möchte ich meine Erfahrungen einbringen. Der Brand- und Katastrophenschutz im Kreis ist mir ein wichtiges Anliegen.

Natur, Wälder und Seen

Den Charme und die Einmaligkeit der Landschaft in unserer Region mit seinen Seen und Wäldern gilt es zu erhalten. Wie viele andere, finde auch ich in der Natur Erholung und kann Ruhe und Kraft für meine Arbeit schöpfen. Projekte zum Erhalt unserer Natur sind für mich von besonderem Interesse. Auch das soziale Miteinander wird dadurch gestärkt.

Miteinander

Vertrauen, Gesprächsbereitschaft und ein offener Umgang miteinander sind für mich die Voraussetzungen für eine konstruktive Arbeit. Auch bei schwierigen Themen muss das Wohl der Gemeinschaft immer im Fokus bleiben. Gründliche Recherchen und eine sachorientiere Diskussion unter der Beiteiligung möglichst vieler Interessensgruppen kann Verständnis und das Miteinander fördern. Bürgerschaftliches und ehrenamliches Engagement sind wichtige Grundpfeiler unserer Gesellschaft.

Verwaltung

Egal um welches Unternehmen es sich handelt, Teamgeist und gegenseitiges Vertrauen sind unerlässliche Merkmale für einen reibungslosen Ablauf innerhalb von Arbeitsprozessen. Im Team und mit einem vertrauensvollem Umgang arbeitet es sich von vornherein effizienter. Ich möchte das Gemeinsamkeitsgefühl stärken.

Dialog

Ein guter Kommunalpolitiker weiß um die Belange der Bürgerinnen und Bürger seiner Region und ermöglicht die Meinungsäußerung aller. Kinder, Jugendliche und Senioren benötigen die meiste Aufmerksamkeit. Der Dialog und eine offene und ehrliche Kommunikation sind für mich Bestandteile für Vertrauen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Beelitz und des Landkreises Potsdam-Mittelmark, insbesondere auch in meinem Wahlkreis Schwielowsee, Werder/Havel, Seddiner See,

am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen im Land Brandenburg. Ich möchte mich auf dieser Seite bei Ihnen vorstellen und Sie informieren.

Durchsetzungsvermögen und vehementes Eintreten für die Belange der Menschen in meiner Nachbarschaft und meiner Region sind mir wichtig,  genauso wie eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Vereinen, Bürgerinitiativen, den Ehrenamtlichen, den Nachbargemeinden, der Landeshauptstadt Potsdam und den Landesbehörden.

Diese Aufgabe möchte ich gerne für Sie in der Stadtverordnetenversammlung von Beelitz und im Kreistag Potsdam-Mittelmark übernehmen.

Ich habe in den vergangenen Monaten viel gelernt und viele engagierte Menschen getroffen und möchte die Bürgernähe und das gewonnene Vertrauen erhalten und bleibe ihr Ansprechpartner, immer offen, ehrlich und konstruktiv.

Machen, einfach machen!

Persönliches und Erfahrungen

Hier finden Sie meine Beiträge auch abseits von Facebook.

Meine Expertise: Fachtrainer und Referent für Arbeits- und Gesundheitsschutz, Rechtssicherheit und Sicherheitsthemen
Mein Engagement: Menschen verbinden, Ehrenamt und Vorsitz in gemeinnützigen Vereinen
Weitere Interessen: Heraldik und Wappenkunst, Garten, Vierbeiner...
Mein Beruf: Technischer Angestellter, Handwerksmeister, HSEQ Compliance Specialist
Reservist im Einsatzführungskommando - Sicherheitsmeister
Über mich: Jahrgang 1961, Verheiratet mit Anja, drei Kinder
Meine Heimat: Potsdam-Mittelmark, Beelitz

Machen, einfach machen!

Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen in Brandenburg. Für mich die Gelegenheit mein Engagement als Nachbar und als „Kommunalpolitiker“ zu nutzen und mich dort einzubringen wo ich mitwirken kann. Im letzten Jahr habe ich während Weiterlesen…

Noch Fragen?

Sie können mich unter folgenden Kontaktdaten erreichen oder mir über das Formular direkt eine Nachricht schicken.

Impressum

Dieses Internetangebot wird herausgegeben von der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD), SPD Unterbezirk Potsdam-Mittelmark Regine-Hildebrandt-Haus Alleestr. 9 14469 Potsdam Verantwortlich für den Inhalt: Michael Holstein

Kontakt

Bitte nutzen Sie das Kontakformular



Mit der Benutzung dieser Seite, insbesondere des Kontaktformulars, bestätigen Sie, das Impressum und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Schreiben Sie mir eine Nachricht